Durch die UV-C Strahlung wird der Keimdruck in der Raumluft  nachhaltig reduziert. UVC-Strahlen sind kurzwelliger und energiereicher als UVA- und UVB-Strahlen. Sie umfassen den größten Teil des gesamten UV-Bereichs und haben im Bereich 254 nm einen stark keimtötenden Effekt. 

UV-C-Strahlung schädigt auch das Erbgut von Mikroorganismen und Viren. Hierauf beruht ihre Fähigkeit, Bakterien und Viren abzutöten. Die meisten derzeit verwendeten UV-C-Desinfektionsgeräte arbeiten mit Wellenlängen um 254 nm, deren erbgutschädigende Wirkung in mehreren aktuellen Studien bestätigt wurde.

+49 6241305600

©2021 Flatlift High Flow UVC-Luftentkeimung